Frankfurter OB-Wahlen am 25. Februar 2018

Pressemitteilung von CDU, SPD und GRÜNEN im Römer vom 16.05.2017

Die Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN haben sich auf den 25. Februar 2018 als Termin für die Wahl der Oberbürgermeisterin/des Oberbürgermeisters in Frankfurt mit einer Stichwahl am 11. März 2018 verständigt. Gemeinsam werden sie einen entsprechenden Antrag einbringen. "Der Wahltermin sollte aufgrund des Wahlkampfs nicht zu nah an Weihnachten liegen und nicht in die Faschings- oder Ferienzeit fallen. Der 25. Februar berücksichtigt das und wir werden diesen Termin dem Stadtparlament vorschlagen", so Michael zu Löwenstein (CDU), Ursula Busch (SPD) und Manuel Stock (GRÜNE).