Volles Vertrauen in das Sprengmeister-Team

Dr. Nargess Eskandari-Grünberg, OB-Kandidatin von Bündnis 90/Die GRÜNEN Frankfurt, äußert sich zu der für Sonntag geplanten Evakuierung wie folgt:

„Ich bin stolz darauf, dass seitens der Stadt und der beteiligten Behörden ein so detailliertes und durchdachtes Evakuierungskonzept ausgearbeitet wurde. Ich appelliere an die betroffenen Bürgerinnen und Bürger, daran mitzuwirken, damit die Entschärfung der Bombe in möglichst kurzer Zeit erfolgen und die Sperren zeitnah wieder aufgehoben werden können. Ich freue mich besonders, dass die Hotelbranche und auch die Frankfurter Museen reagiert haben und den Betroffenen Angebote unterbreiten, um die Zeit so angenehm wie möglich zu gestalten.

Als Bewohnerin des Nordends bin ich von den Evakuierungsmaßnahmen selbst betroffen. Dass die Maßnahmen für viele Menschen mit Belastungen und auch mit Ängsten verbunden sind, verstehe ich daher sehr gut. Ich setze mein volles Vertrauen in Dieter Schwetzler und sein Team. Alle sind erfahrene Sprengmeister und werden dafür sorgen, dass wir am Abend alle in unsere Häuser und Wohnungen zurückkehren können.

Zahlreiche Bildgänger sind in der Vergangenheit bereits im Stadtgebiet gefunden und unschädlich gemacht worden. Jede einzelne von ihnen stellt in meinen Augen auch eine Mahnung dafür dar, dass wir alles daransetzen müssen, dass es niemals wieder zu einem Krieg in Deutschland und Europa kommt.“