Planen und Bauen

Im Jahr 2020 werden zirka 764 000 Menschen in Frankfurt am Main leben. Das Wachstum stellt eine Stadt, die über begrenzte Flächen verfügt, vor große Herausforderungen. Denn wir müssen mit dem neuen Wohnraum auch die notwendigen Erholungsflächen, die soziale Infrastruktur und entsprechende Mobilitätsangebote schaffen - und dabei die stadtklimatischen Auswirkungen im Auge behalten.

Wir arbeiten für eine integrierte Stadtentwicklung. Wohnblocks auf der grünen Wiese oder dem Acker werden wir verhindern. Bei solchen Vorschlägen werden die weitreichenden Konsequenzen für die Umwelt, den Verkehr und das soziale Gefüge gerne unterschlagen. Wir treten für eine behutsame innerstädtische Nachverdichtung und eine Erweiterung an den Rändern bestehender Stadtteile ein. Wir orientieren uns dabei an vorhandenen Strecken des ÖPNV, um zusätzlichen Individualverkehr zu vermeiden. Auch Gewerbe und Wirtschaft brauchen ihren Platz in der Stadt und der Stadtplanung. Mit einem Masterplan Industrie wollen wir zeigen, wie Betriebe und Wohnen zusammengehen können. Wo es möglich ist, wandeln wir leerstehenden Büroraum in Wohnraum um.

Pressemeldungen

02.02.2017 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 2. Februar 2017

"Mit dem Ernst-May-Viertel kann in den nächsten Jahren ein wichtiges städtebauliches Projekt entstehen, das die zentralen Themen der Stadt,...

mehr

Fraktion Planen Umwelt Verkehr Wohnen auf der Heide Baier Stock

14.12.2016 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 14. Dezember 2016

Evanthia Triantafillidou legt zum Ende dieses Jahres aus beruflichen Gründen ihr Stadtverordnetenmandat nieder. Triantafillidou ist seit der...

mehr

Fraktion Allgemein Soziales Planen Stock

01.10.2016 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 1. Oktober 2016

"Die Milieuschutzsatzung Bockenheim wirkt, das zeigt die Unterzeichnung einer Abwendungserklärung des Käufers eines Wohnhauses in Bockenheim....

mehr

Fraktion Wohnen Stock

08.07.2016 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 08. Juli 2016

"Die Nachverdichtungspläne der ABG Frankfurt Holding für die Platensiedlung sind ein hervorragendes Beispiel für eine nachhaltige...

mehr

Fraktion Wohnen Planen Stock

08.06.2016 | Zur heutigen Sondersitzung der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung, bei der die Abwahl des GRÜNEN Bürgermeisters und Planungsdezernenten Olaf Cunitz und der GRÜNEN Bildungsdezernentin Sarah Sorge...

mehr

Partei Allgemein Bildung Frauen Planen Wohnen

Redebeiträge

26.01.2017 | Stadtverordneter Manuel Stock, GRÜNE:

Frau Vorsteherin,

liebe Kolleginnen und Kollegen!

Dem ist wenig hinzuzufügen. Das muss ich anerkennend sagen. Aber es steht noch ein Vorwurf im Raum, auf den...

mehr

Fraktion Planen Stock

26.01.2017 | Stadtverordneter Ulrich Baier, GRÜNE:

Sehr geehrter Herr Vorsteher,

liebe Kolleginnen und Kollegen!

Es ist ein uraltes Baulandgebiet, das schon seit 2006 im Wohnungsbau-Entwicklungs-Programm...

mehr

Fraktion Planen Wohnen Baier

15.12.2016 | Stadtverordneter Uwe Paulsen, GRÜNE:

Herr Vorsteher,

meine Damen und Herren!

Die wesentlichen Informationen sind jetzt ausgetauscht worden. Frau Pauli, ich war etwas überrascht ob der Schärfe...

mehr

Fraktion Planen Integration Paulsen

15.12.2016 | Stadtverordnete Angela Hanisch, GRÜNE:

Sehr geehrter Herr Vorsteher, sehr geehrte Damen und Herren!

Als Frankfurterin, die in Höchst wohnt, bin ich froh und freue mich darüber, dass die Sanierung...

mehr

Fraktion Kultur Planen Hanisch

17.11.2016 | Stadtverordneter Ulrich Baier, GRÜNE:

Sehr geehrte Stadtverordnetenvorsteherin,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
verehrte Elke!

Ich finde es charmant, dass es fast keine Sitzung des...

mehr

Fraktion Wohnen Planen Baier

Anträge und Anfragen

23.02.2017 | Gemeinsamer Antrag NR 265/17 der Fraktionen von CDU, SPD und die GRÜNEN im Römer

Die Stadtverordnetenversammlung wolle beschließen:

Dem Magistratsvortrag M 23 wird mit der Maßgabe zugestimmt, dass...

mehr

Fraktion Bildung Planen Umwelt Burcu Stock

23.02.2017 | Gemeinsamer Antrag NR 264/17 der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN im Römer

Die Stadtverordnetenversammlung wolle beschließen:

Dem Magistratsvortrag M 22 wird mit der Maßgabe zugestimmt, dass zu...

mehr

Fraktion Bildung Planen Umwelt Stock

17.02.2017 | Gemeinsame Anfrage A 164 der Fraktionen von CDU, SPD und Die GRÜNEN im Römer

In Frankfurt am Main ist Wohnraum gegenwärtig ein knappes Gut. Die Stadt Frankfurt am Main unternimmt deshalb viele...

mehr

Fraktion Planen Recht Wohnen

02.02.2017 | Gemeinsamer Antrag NR 235 der Fraktionen von CDU, SPD und DIE GRÜNEN im Römer

Die Stadtverordnetenversammlung wolle beschließen:

A. Allgemeine Grundsätze:

Für alle Planungsschritte für die...

mehr

Fraktion Planen Umwelt Verkehr Wohnen

20.01.2017 | Gemeinsamer Antrag NR 219 der Fraktionen von CDU, SPD und DIE GRÜNEN im Römer

Das Gebäude des alten Polizeipräsidiums an der Friedrich-Ebert-Anlage steht seit 2003 leer und verkommt zusehends. Die...

mehr

Fraktion Planen Wohnen