Umwelt, Klimaschutz

Naturschutz- und Freiflächen in der Stadt sind wichtig für die Erholung der Bürgerinnen und Bürger, den Klimaschutz, die Luftqualität, und den Schutz von Tieren und Pflanzen. Das urbane Grün ist auch ein Faktor für unsere Lebensqualität. Dank uns GRÜNEN konnten in den letzten Jahren viele solcher Flächen erhalten und neue grüne Stadtquartiere geschaffen werden. Aktuell sind 52 Prozent der Stadtfläche grüne Freiräume und Wasserflächen. Dass die Stadt im Jahre 2014 als European City oft the Trees ausgezeichnet wurde, ist ein weiterer Schritt zu Green City, ebenso wie die 2015 erfolgte FSC-Zertifizierung unseres Stadtwalds. Als "grüne Lunge" ist der Frankfurter Stadtwald mit rund 6.000 Hektar einer der größten Stadtwälder Deutschlands. Arten- und Naturschutz liegen uns ebenfalls sehr am Herzen.

Wir setzen uns außerdem mit vielfältigen Maßnahmen dafür ein, dem Klimawandel zu begegnen. Frankfurt verfügt über die größte Anzahl an Passivhäusern und "Green Buildings" weltweit . So machen wir unsere kleine Metropole zur grünsten in Europa.

Pressemeldungen

21.09.2017 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 21. September 2017

Die GRÜNEN im Römer haben in ihrer gestrigen Fraktionssitzung einen 13-Punkte-Plan zur großflächigen Einführung von emissionsfreien Bussen,...

mehr

Fraktion Verkehr Umwelt Siefert

08.09.2017 | Das Klimaschutzziel der Bundesregierung für 2020 wird - nach einer heute veröffentlichten aktuellen Analyse der Denkfabrik Agora Energiewende - drastisch verfehlt werden.

„Bundeskanzlerin Angela...

mehr

Partei Allgemein Umwelt

05.09.2017 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 5. September 2017

"Die Förderung nachhaltiger Mobilität in den Städten durch Bund und Länder ist dringend geboten, ersetzt aber keine Hardware-Umrüstung von...

mehr

Fraktion Gesundheit Verkehr Umwelt Stock

22.08.2017 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 22. August 2017

Mit einem "Klimafonds" stellt die Stadt Frankfurt 10 Millionen Euro für private Maßnahmen zur Klimaanpassung zur Verfügung. "Der Klimawandel...

mehr

Fraktion Umwelt auf der Heide

03.08.2017 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 3. August 2017

Die GRÜNE-Fraktion hat die Ergebnisse des Dieselgipfels von Verkehrsminister Dobrindt (CSU) und Umweltministerin Hendricks (SPD) als...

mehr

Fraktion Gesundheit Umwelt Verkehr Stock

Redebeiträge

29.06.2017 | Stadtverordnete Ursula auf der Heide, GRÜNE:

Frau Stadtverordnetenvorsteherin, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Frau Ayyildiz!

Ich würde mich ja freuen, wenn ich ab und zu einmal ein...

mehr

Fraktion Umwelt auf der Heide

23.03.2017 | Stadtverordnete Ursula auf der Heide, GRÜNE:

Herr Stadtverordnetenvorsteher, liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrter Herr Dr. Römer!

Vorschläge zur Erreichung der Klimaziele, insbesondere,...

mehr

Fraktion Umwelt auf der Heide

23.02.2017 |

Stadtverordnete Ursula auf der Heide, GRÜNE:

Herr Stadtverordnetenvorsteher, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

Feinstaub, PM10 und Stickstoffdioxid, NO2, gehören zu den Umweltgiften, die...

mehr

Fraktion Umwelt auf der Heide

13.10.2016 | Stadtverordnete Ursula auf der Heide, GRÜNE:

Herr Vorsteher, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Koalitionspartner!

Ich kann es Ihnen leider nicht ersparen, der Bau der Nordwestlandebahn...

mehr

Fraktion Flughafen Umwelt auf der Heide

15.09.2016 | Stadtverordnete Ursula auf der Heide, GRÜNE:

Herr Stadtverordnetenvorsteher, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Vor fast genau fünf Jahren im Oktober wurde die Nordwestlandebahn in Betrieb genommen....

mehr

Fraktion Flughafen Umwelt auf der Heide

Anträge und Anfragen

26.04.2017 | E 79/17 Gemeinsamer Etat - Antrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2017

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Ab dem Haushalt 2017 wird der Ansatz für das...

mehr

Fraktion Umwelt

26.04.2017 | E 78/17 Gemeinsamer Etat - Antrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2017

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

In den Haushalt 2017 werden jährlich 100.000 Euro...

mehr

Fraktion Umwelt

26.04.2017 | E 76/17 Gemeinsamer Etat - Antrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2017

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Ab dem Haushalt 2017 werden jährlich 50.000 Euro...

mehr

Fraktion Umwelt

26.04.2017 | E 75/17 Gemeinsamer Etat - Antrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2017

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Im Produktbereich 22, in den Produktgruppen 22.01,...

mehr

Fraktion Umwelt

26.04.2017 | E 24/17 Gemeinsamer Etat - Antrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2017

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Für bauliche Maßnahmen zur Abkühlung, Entsiegelung...

mehr

Fraktion Umwelt Verkehr