Konzept zur Staffelung der Elternentgelte im U3-Bereich

Gemeinsamer Antrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zur M 101 vom 08.06.2018

Die Stadtverordnetenversammlung wolle beschließen:

Dem Magistratsvortrag M 101 vom 08.06.2018 wird mit folgender Maßgabe zu-gestimmt: Der Magistrat wird gebeten, ein Konzept für eine Entgeltstaffel für die

Betreuung der unter-dreijährigen Kinder (U3) zu erarbeiten und der Stadtverordnetenversammlung zur Beschlussfassung vorzulegen.

Begründung:

Seit dem Jahr 2009 gilt für die Betreuung der unter-dreijährigen Kinder ein einheitlicher Entgeltbetrag in Höhe von 198 Euro monatlich für einen Ganztagsplatz. Im Koalitionsvertrag von CDU, SPD und GRÜNEN wurde vereinbart, dass Frankfurt für die Unter-Dreijährigen eine bisher nicht vorhandene Entgeltstaffel einführt.