Kultur- und Freizeitausschuss

Der Ausschuss setzt sich gemäß Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 12.05.2016 aus 21 Mitgliedern (5 CDU, 5 SPD, 3 GRÜNE, 2 AfD, 2 LINKE., 1 FDP, 1 BFF, 1 FRAKTION, 1 FRANKFURTER) zusammen.

Er berät und entscheidet unter anderem über Angelegenheiten und Belange aus folgenden Bereichen:

  • Museen
  • Städtische Bühnen
  • Alte Oper
  • Bürgerhäuser und Bürgertreffs
  • Stadtbüchereien
  • Sonstige Kultureinrichtungen
  • Zoologischer Garten

Zuständige Mitarbeiterin:

Ursula Teko-Dietz

Pressemeldungen

19.05.2020 | Finanzpolitische Leitlinien der Frankfurter GRÜNEN für den Umgang mit den Folgen der Corona-Krise

Die Corona-Krise hat weite Teile der Welt schwer getroffen. Der Preis des Ignorierens des Virus ist...

mehr

Fraktion Allgemein Finanzen Gesundheit Kultur Soziales Umwelt Verkehr Wohnen Purkhardt Popp

13.05.2020 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 13. Mai 2020

"Wir freuen uns sehr und begrüßen das von der Hessischen Ministerin für Wissenschaft und Kultur vorgestellte 50 Millionen schwere Kulturpaket für...

mehr

Fraktion Kultur Popp

07.05.2020 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 07. Mai 2020

Zum 75. Jahrestag des Kriegsendes am 8. Mai 1945 und zur Diskussion um den 8. Mai als bundesweiten Feiertag erklärt der Stadtverordnete Uwe...

mehr

Kultur Paulsen

27.03.2020 | Pressmitteilung der GRÜNEN im Römer vom 27. März 2020

Nur 16 Minuten dauerte gestern die Plenarsitzung der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung, in der der Doppelhaushalt für die Jahre 2020 und...

mehr

Fraktion Allgemein Finanzen Bildung Frauen Gesundheit Kultur Lesben und Schwule Integration Planen Soziales Sport Verkehr Umwelt Verwaltung Wirtschaft Wohnen

27.03.2020 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 27. März 2020

Durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionen mit dem COVID-19-Virus sind viele Kulturbetriebe geschlossen und haben oft erhebliche...

mehr

Fraktion Kultur Popp

Redebeiträge

27.02.2020 | Stadtverordneter Ulrich Baier, GRÜNE:

Ich habe mich jetzt noch einmal gemeldet, damit es nicht heißt, die GRÜNEN interessiert das Thema nicht. Ich bin aber eigentlich ...

(Zurufe)

Ich war selbst...

mehr

Fraktion Kultur Baier

30.01.2020 | Stadtverordneter Sebastian Popp, GRÜNE:

Herr Stadtverordnetenvorsteher,

liebe Kolleginnen und Kollegen!

Nachdem die Kulturdezernentin gestern bei uns in der Fraktion erste Eckpunkte vorgestellt...

mehr

Fraktion Kultur Popp

07.11.2019 | Stadtverordneter Ulrich Baier, GRÜNE:

Sehr geehrter Herr Vorsteher,

liebe Kolleginnen und Kollegen!

Eine lange Durststrecke auch der Kulturcampus, vor allem weil sich der Restumzug der...

mehr

Fraktion Planen Kultur Baier

26.09.2019 | Stadtverordneter Sebastian Popp, GRÜNE:

Herr Vorsteher,

liebe Kolleginnen und Kollegen!

Kinder- und Jugendtheater - wird es diesmal klappen? Die GRÜNEN freuen sich über diesen neuen Anlauf. Auf...

mehr

Fraktion Kultur Popp

23.05.2019 | Stadtverordneter Uwe Paulsen, GRÜNE:

Frau Vorsteherin,

meine Damen und Herren,

liebe Frau Hartwig!

Wir müssen uns in dieser Frage streiten, das macht nichts, dazu ist die Demokratie da. Zwei...

mehr

Fraktion Frauen Integration Kultur Paulsen

Anträge und Anfragen

21.02.2020 | E 57/20 Gemeinsamer Etat-Antrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2020/2021

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Im Doppelhaushalt 2020/2021 werden für das...

mehr

Fraktion Kultur

21.02.2020 | E 58/20 Gemeinsamer Etat-Antrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2020/2021

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Für die Erarbeitung einer Vorstudie zur...

mehr

Fraktion Kultur

21.02.2020 | E 62/20 Gemeinsamer Etat-Antrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2020/2021

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Für die zweitägige kulturpolitische Konferenz...

mehr

Fraktion Kultur

21.02.2020 | NR 1123/20 Gemeinsamer Antrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Magistrat prüft und berichtet wie sichergestellt werden kann, dass sich...

mehr

Fraktion Kultur

21.02.2020 | E 46/20 Gemeinsamer Etatantrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2020/2021

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Zuschuss an das Fritz Rémond Theater in der...

mehr

Fraktion Kultur