Aktuelle Stunde: Sanierungsliste Schulen

Stadtverordnete Birgit Ross, GRÜNE:

Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher,

sehr geehrte Damen und Herren!

Ich möchte die Gelegenheit nutzen, darauf hinzuweisen, dass, wenn wir über Schulbauten sprechen, wenn wir über Schulsanierungen sprechen, wir nicht immer nur über ein Dezernat sprechen können, denn bei Schulen geht es um die Dezernate für Integration und Bildung sowie für Bau und Immobilien, Reformprojekte, Bürgerservice und IT und zusätzlich das Amt für Bau und Immobilien. Es geht nur zusammen gedacht. Das bedeutet, es geht nur zusammengearbeitet.

(Beifall)

Da muss ich sagen, dass es mir nicht geräuschlos genug geht. Ich habe auch in der letzten Sitzung des Ausschusses für Bildung und Integration darauf hingewiesen. Ich habe es sehr drastisch formuliert, Frau Weber, das möchte ich jetzt nicht noch einmal machen. Aber ich möchte trotzdem an dieser Stelle darauf hinweisen, wie wichtig es ist, gemeinsam an einem Strang zu ziehen. Es wurden heute schon zweimal die Ernst‑Reuter-Schulen im Zusammenhang mit der Europäischen Schule benannt. Das ist ein wichtiger Punkt, der uns im Moment in unserem Parlament beschäftigt. Ich bitte Sie ganz dringend: Gehen Sie auf Stadtrat Schneider zu, suchen Sie auch das Gespräch. Machen Sie den ersten Schritt, da noch einmal zu einer Lösung zu kommen. Sie haben eine Lösung versprochen, die uns sehr gefällt als GRÜNE. Mir hat auch heute sehr gefallen, Herr Schneider, dass Sie betont haben, dass das pädagogische Konzept der Ernst‑Reuter-Schulen voll umfänglich erhalten bleiben muss. In diesem Sinne: Arbeiten Sie als Team zusammen!

Danke!

(Beifall)