Zum 80sten - GRÜNE gratulieren Uli Baier

Uli Baier

Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 28. Februar 2020

"Wir gratulieren Uli Baier herzlichst zu seinem 80. Geburtstag, den er am Samstag, 29. Februar 2020 feiern wird. Wir freuen uns ihn an unserer Seite zu haben und dass er uns mit seiner langjährigen Erfahrung noch immer tatkräftig unterstützt. Das finden wir bewundernswert", erklärt Jessica Purkhardt, Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Römer.

"Uli Baier ist seit der ersten Stunde der Gründung der Fraktion der GRÜNEN im Römer Mitglied und hat die Frankfurter Stadtplanungspolitik maßgeblich mitgestaltet. Er hat vielen Frankfurter Großprojekten eine grüne Handschrift gegeben und hartnäckig auf die Umsetzung in seinem Sinne bestanden. Groß ist sein Einfluss auf die Stadtplanung und beispielhaft sind die Entstehung des Riedbergs, der Kulturcampus oder auch die Bebauung des Dom-Römer-Areals zu benennen, bei denen Uli Baier sich von Beginn an sehr engagiert hat. Seit langem führt er den Sonderausschuss Dom-Römer als Vorsitzender", lobt Purkhardt.

"Uli Baier ist das Gedächtnis der Fraktion und mit seiner unglaublichen Tatkraft beeindruckt er uns Alle immer wieder. Er ist ein eigener Charakter, der eine eigenständige Meinung mit aufrechtem Gang vertritt, aber gemischt mit seinem eigenen Humor, den er über die vielen Jahre auch in schwierigen Zeiten und Verhandlungen nicht verloren hat. Uli Baier wir wünschen Dir einen schönen runden Geburtstag. Wir wissen Deinen Einsatz zu würdigen", so Purkhardt abschließend.