Gesundheit

Gesundheit ist die beste Voraussetzung für ein würdiges und erfülltes Leben: Der Erhalt und die Förderung der Gesundheit der Frankfurterinnen und Frankfurter liegt uns deshalb am Herzen. Das Klinikum Frankfurt Höchst ist derzeit eines unserer wichtigsten Themen. Wir GRÜNE stehen zur kommunalen Trägerschaft des Klinikums und zum Erhalt der Maximalversorgung.

Bundesweit anerkannt ist der "Frankfurter Weg" in der Drogenpolitik. Prävention ist ein wesentlicher Pfeiler zur Verminderung des Konsums, gesundheits- und sozialpolitische Maßnahmen sollen die Drogengebraucher/innen unterstützen. Repressive Maßnahmen gegen den Handel mit illegalen Drogen, nicht gegen die Drogengebraucher/innen selbst, sowie der Schutz der Bürgerinnen und Bürger vor Schaden ergänzen das Konzept.

Mit den Projekten "Frühe Hilfen" und "Babylotsen" haben wir Unterstützungssysteme geschaffen für Schwangere und Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern. Überforderungssituationen sollen so möglichst früh vermieden und die Eltern dabei unterstützt werden, Angebote im Stadtteil zu nutzen.

Pressemeldungen

05.11.2018 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 5. November 2018

Zum 10-jährigen Bestehen der "Frühen Hilfen" in Frankfurt erklärt die GRÜNE Stadtverordnete Sylvia Momsen: "Wir sind dankbar für ein...

mehr

Fraktion Gesundheit Soziales Momsen

26.09.2018 | Freier Zugang zu Schwangerschaftskonfliktberatung erneut für mehrere Wochen gefährdet.

„Es ist keine Überraschung, dass die fundamentalistischen Abtreibungsgegner, unbeeindruckt vom...

mehr

Partei Allgemein Frauen Gesundheit Recht Soziales

05.09.2018 | Zum aktuellen Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden zu Dieselfahrverboten in Frankfurt erklären Beatrix Baumann und Bastian Bergerhoff, Vorstandssprecher*innen der Frankfurter GRÜNEN:

„Das heutige...

mehr

Partei Allgemein Gesundheit Verkehr Umwelt

13.07.2018 | Zur aktuellen Situation bei der Nutzung von Cannabis als Medikament erklären die Frankfurter GRÜNEN:

„Seit März 2017 ist Cannabis als Medikament gesetzlich zulässig – nach jahrelangem Ringen und nach...

mehr

Partei Allgemein Gesundheit

20.06.2018 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 20. Juni 2018

Eine anonyme, ergebnisoffene und vor allem unbeeinflusste Schwangerenkonfliktberatung fordern Ursula auf der Heide und Beatrix Baumann von den...

mehr

Fraktion Allgemein Frauen Gesundheit Baumann auf der Heide

Redebeiträge

08.11.2018 | Stadtverordnete Ursula auf der Heide, GRÜNE:

Frau Vorsteherin, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

Der Kollege Dr. Schmitt hat ja vorhin das ganz große Besteck ausgepackt. Ich versuche es jetzt...

mehr

Fraktion Frauen Gesundheit auf der Heide

27.09.2018 | Stadtverordneter Wolfgang Siefert, GRÜNE:

Sehr geehrte Frau Stadtverordnetenvorsteherin, sehr geehrte Damen und Herren!

"Wir müssen begreifen, dass es um die Gefährdung der Gesundheit von uns allen...

mehr

Fraktion Verkehr Gesundheit Siefert Stock

27.09.2018 | Stadtverordnete Ursula auf der Heide, GRÜNE:

Herr Vorsteher, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

Mädchen und Frauen, die eine Schwangerschaftskonfliktberatung aufsuchen, müssten das schon...

mehr

Fraktion Gesundheit Soziales auf der Heide

21.06.2018 | Stadtverordnete Beatrix Baumann, GRÜNE:

Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Sehr geehrter Herr Stadtrat Frank, vielen Dank, dass Sie sich nun erstmals und...

mehr

Fraktion Frauen Gesundheit Recht Baumann

24.05.2018 | Stadtverordnete Birgit Ross, GRÜNE:

Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, sehr geehrte Damen und Herren!

Seit Ende der Achtzigerjahre leistet der Frankfurter Weg Pionierarbeit in der...

mehr

Fraktion Gesundheit Soziales Ross

Anträge und Anfragen

08.11.2018 | Stadtverordnete Birgit Ross, GRÜNE:

Am letzten Sonntag endete die aktuelle, inzwischen vierte, vierzigtägige Belagerung der Beratungsstelle von pro familia in der Palmengartenstraße durch sogenannte...

mehr

Fraktion Frauen Gesundheit Ross

27.09.2018 | Stadtverordnete Ursula auf der Heide, GRÜNE:

Anfang dieses Jahres hat die Stadtverordnetenversammlung den Antrag NR 529/2018 beschlossen, der vom Magistrat Handlungsmöglichkeiten gegen die...

mehr

Fraktion Soziales Gesundheit auf der Heide

21.06.2018 | Stadtverordnete Beatrix Baumann, GRÜNE:

Vor über drei Monaten hat die Stadtverordnetenversammlung den Antrag NR 529 beschlossen, der vom Magistrat Handlungsmöglichkeiten gegen die sogenannten...

mehr

Fraktion Frauen Gesundheit Recht Baumann

13.06.2018 | NR 591/18 Gemeinsamer Antrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN

Das Netzwerk "Frühe Hilfen" arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich: es begleitet Familien bedarfsgerecht und individuell von der...

mehr

Fraktion Gesundheit Soziales

24.05.2018 | Stadtverordnete Birgit Ross, GRÜNE:

In Presseberichten war zu lesen, die Stadt plane, an Drogenkranke im Bahnhofsviertel kostenlos Crack unter medizinischer Aufsicht abzugeben.

Ich frage den...

mehr

Fraktion Gesundheit Soziales Ross