Umwelt, Klimaschutz

Naturschutz- und Freiflächen in der Stadt sind wichtig für die Erholung der Bürgerinnen und Bürger, den Klimaschutz, die Luftqualität, und den Schutz von Tieren und Pflanzen. Das urbane Grün ist auch ein Faktor für unsere Lebensqualität. Dank uns GRÜNEN konnten in den letzten Jahren viele solcher Flächen erhalten und neue grüne Stadtquartiere geschaffen werden. Aktuell sind 52 Prozent der Stadtfläche grüne Freiräume und Wasserflächen. Dass die Stadt im Jahre 2014 als European City oft the Trees ausgezeichnet wurde, ist ein weiterer Schritt zu Green City, ebenso wie die 2015 erfolgte FSC-Zertifizierung unseres Stadtwalds. Als "grüne Lunge" ist der Frankfurter Stadtwald mit rund 6.000 Hektar einer der größten Stadtwälder Deutschlands. Arten- und Naturschutz liegen uns ebenfalls sehr am Herzen.

Wir setzen uns außerdem mit vielfältigen Maßnahmen dafür ein, dem Klimawandel zu begegnen. Frankfurt verfügt über die größte Anzahl an Passivhäusern und "Green Buildings" weltweit . So machen wir unsere kleine Metropole zur grünsten in Europa.

Pressemeldungen

04.02.2019 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 04. Februar 2019

"Unsere Initiative aus dem Jahre 2016, die Haltestellenbeleuchtung im städtischen Nahverkehr nach Betriebsschluss zu reduzieren, bringt...

mehr

Fraktion Umwelt Verkehr Burcu

29.01.2019 | Haushaltsanträge für 2019 machen Frankfurt noch ökologischer, gerechter und vielfältiger

Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 29. Januar 2019

"Die Koalitionsfraktionen haben sich auf ein gutes...

mehr

Fraktion Allgemein Finanzen Frauen Lesben und Schwule Soziales Umwelt Wohnen Planen Kultur

20.01.2019 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 20. Januar 2019

Die GRÜNEN im Römer haben dem Vorschlag von Regionalverbandsdirektor Thomas Horn, den Zoo an den Stadtrand zu verlegen und die aktuelle Fläche...

mehr

Fraktion Umwelt Kultur Planen

19.12.2018 |  Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 19. Dezember 2018

"Wir begrüßen es sehr, dass Umweltdezernentin Rosemarie Heilig die Förderrichtlinie für den effizienten Energieeinsatz bei Theatern und...

mehr

Fraktion Kultur Umwelt

18.12.2018 | Pressemitteilung der GRÜNEN im Römer vom 18. Dezember 2018

Die GRÜNEN im Römer sind erleichtert über die Verschnaufpause in Sachen Diesel-Fahrverbot in Frankfurt und betonen, dass die Maßnahmen für...

mehr

Fraktion Verkehr Umwelt Siefert

Redebeiträge

13.12.2018 | Stadtverordnete Angela Hanisch, GRÜNE:

Sehr geehrter Herr Vorsteher,

sehr geehrte Damen und Herren!

Im Moment läuft die UN-Klimakonferenz in Kattowitz. Wir wissen noch nicht, was dort beschlossen...

mehr

Fraktion Umwelt Hanisch

13.12.2018 | Stadtverordnete Ursula auf der Heide, GRÜNE:

Frau Stadtverordnetenvorsteherin,

sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

Im Eindruck meiner beiden Vorredner muss ich sagen, es spricht einiges für...

mehr

Fraktion Flughafen Umwelt Gesundheit auf der Heide

13.12.2018 | Stadtverordneter Wolfgang Siefert, GRÜNE:

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher!

Sehr geehrter Herr Kliehm, in allem, was Sie gesagt haben, würde ich Ihnen...

mehr

Fraktion Umwelt Verkehr Siefert

13.12.2018 | Stadtverordnete Ursula auf der Heide, GRÜNE:

Herr Stadtverordnetenvorsteher,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

Frankfurt punktet mit Grün. Beim Städteranking erreicht Frankfurt häufig einen...

mehr

Fraktion Umwelt Verwaltung auf der Heide

23.08.2018 | Stadtverordneter Wolfgang Siefert, GRÜNE:

Sehr geehrte Frau Stadtverordnetenvorsteherin, sehr geehrte Damen und Herren!

Mit grünen Ideen schwarze Zahlen schreiben.

(Zurufe)

So kann man den...

mehr

Fraktion Verkehr Umwelt Siefert

Anträge und Anfragen

28.01.2019 | E 55/19 Gemeinsamer Etatantrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2019

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Magistrat wird gebeten, für Unterhaltung und...

mehr

Fraktion Umwelt

28.01.2019 | E 59/19 Gemeinsamer Etatantrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2019

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Im Haushalt 2019 werden zur Förderung des...

mehr

Fraktion Umwelt

28.01.2019 | E 60/19 Gemeinsamer Etatantrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2019

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Magistrat wird gebeten, für Unterhaltung und...

mehr

Fraktion Umwelt

28.01.2019 | E 61/19 Gemeinsamer Etatantrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2019

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Auf dem Hauptfriedhof wird ein Lesepark mit...

mehr

Fraktion Umwelt

28.01.2019 | E 58/19 Gemeinsamer Etatantrag der Fraktionen von CDU, SPD und GRÜNEN zum Produkthaushalt 2019

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Magistrat wird beauftragt, gemeinsam mit der FES...

mehr

Fraktion Umwelt